DiskusForum
DiskusForum Foren-Übersicht  Homepage hier Klicken 
 FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Registrieren  Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Login

Intro   Portal   Index  Wichtige SeitenHomepage  SpieleSpiele  KalenderKalender  Foto AlbumFoto Album  KarteKarte   Chat Chat  


Rosen richtig Pflanzen
 
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DiskusForum Foren-Übersicht -> Rosen - Tipps & Tricks
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Albert Schankula
Site Admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 23.11.2007
Beiträge: 946
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Bexbach

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 07.10.2017 21:59    Titel: Rosen richtig Pflanzen Antworten mit Zitat

Hallo

Rosen richtig Pflanzen

* Tipp, Rosen Kaufen:
- Rosen sollten man im Herbst Kaufen,
  besonders wenn man Wurzelnakte Rosen Kauft,
- Zum einen räumen die Baumschulen
  im Herbst ihre Rosenfelder und lagern
  die wurzelnackten Pflanzen
  bis zum Frühling in Kühlhäuser ein.
- Wenn man also im Herbst wurzelnackte Ware bestellt,
  bekommen man die Rosen frisch vom Feld.
- Wartet man mit der Bestellung der Wurzelnakten Rosen bis zum Frühjahr,
  haben die Rosen bereits einige Monate
  wurzelnackt im Kühlhaus gelegen,
  was der Qualität der Pflanzware
  natürlich nicht förderlich ist.
- im Herbst st die Verfügbarkeit der Pflanzen sehr hoch,
  besonder wenn man interesse an Neuzüchtungen hat,
  die gibt es in den ersten Jahren oft nur in geringen Stückzahlen,  
  die in der Regel bereits im Herbst ausverkauft sind.
- Zum Frühjahr zu wird auch die Auswahl an älteren,
  beliebten Rosenarten immer kleiner.

* Zeitpunt zum Pflanzen:
- getopfte Rosen kann man das ganze Jahr über Pflanzen!
- es ist von Vorteil wenn man Rosen im Herbst pflanzt,
  dies gild besonders für Wurzelnakte Rosen.
- da sie besser anwachsen und sie starten früher im Frühjahr
  dadurch haben sie einen Wachstumsvorsprung

* Standort:
- Möglichst vollsonne oder zumindest halbschatten, zur not reicht auch ein heller Standort.
- da Rosen anfällig für Bodenmüdigkeit sind,
  pflanzt man sie an einen Platz,
  wo vorher keine Rosen gestanden haben
  oder man Wechseld zumindest die Erde,
  also die Erde die man aushebt ersetzt man durch Neue Erde.

* Rosen wässern vor dem Einpflanzen:

* Wurzelnakte Rosen:
- die Wurzelnakten Rosen sollte mindestens bis zur Veredlungsstelle
  im Wasser stehen.
- Wurzelnackte Rosen werden vor dem Pflanzen
  für einige Stunden ins Wasser gelegt,
  damit sie sich vollsaugen können,
  sie sollten mindestens bis zur Veredlungsstelle
  im Wasser stehen.
- Grundsätzlich gilt je später im Jahr die Rosen gepflanzt werden
  um so länger sollten sie im Wasserbad stehen.
- im Herbst reichen acht Stunden.
- Im Frühjahr am besten 24 Stunden,
PS: Die Veredlungsstelle
  ist der verdickte Abschnitt oberhalb der Wurzel,
  an dem die Triebe austreten.

* ballierte Rosen & Containerrosen:
- Auch die ballierte Rosen & Containerrosen (Rosen im Topf) wachsen besser an,
  wenn Sie den Topfballen bzw. Topf vor dem Pflanzen
  so lange ins Wasser tauchen,
  bis der Topfballen bzw. Topf absinkt und keine Blasen mehr aufsteigen,
  ich lasse sie dann noch immer ein paar stunden im Wasser stehen,
  besonders wenn sie eine lange Reise hinter sich haben.

* Pflanzschnitt für Wurzeln und Triebe:
- Nach dem Wässern werden die Triebe
  von den wurzelnackten Rosen auf etwa 20 cm zurückgeschnitten,
  damit sich die Verdunstungsfläche reduziert.
Tipp: Pro Trieb sollten mindestens fünf Knospen bleiben.
- Von den Wurzeln entfernt man die beschädigten & abgestorbene Teile und kürzt die Enden etwas ein,
  das regt die Bildung neuer Wurzel an.
- Die verbliebenen Feinwurzeln werden nicht entfernt.
- Bei ballierten Rosen und Containerrosen
  werden die Wurzeln nicht geschnitten,
  außer es haben sich am Boden des Pflanzbehälters
  Drehwurzeln gebildet,
  diese müssen komplett herausgeschnitten werden.
- Kranke, tote oder zu lange Triebe sollten Sie auch bei diesen Rosen entfernen.

* Die richtige Pflanztiefe für Rosen:

- Rosen haben lange, kräftige Wurzeln,
  deshalb sollte das Pflanzloch
  einen Durchmesser von ca. 40 cm haben
  undmindestens so tief sein,
  dass die Wurzeln nicht umgeknickt werden,
  zusätzlich sollte die Erde darunder gelokert werden
  damit die Wurzel
  leichter in das Tiefe Erdreich eindringen können.
- Die Veredlungsstelle muss beim Pflanzen von Rosen
  etwa fünf Zentimeter unter der Erdoberfläche liegen,  
  damit sie vor Spannungsrissen durch die Wintersonne  
  geschützt ist.
- Bevor bevor man den Erdaushub wieder ins Pflanzloch füllt,
  sollten man den Erdaushub mit reifem Kompost bzw Blumenerde
  oder einer Handvoll Hornspäne mischen.
- Nach dem Auffüllen des Pflanzlochs
  wird die Erde mit dem Fuß leicht verdichtet,
  um Hohlräume im Boden zu schließen.

* Rosen kräftig gießen:  
- Ein Gießrand srogt dafür, dass das Wasser direkt an der Pflanzstelle abfließen kann
- Ist die Rose eingepflanzt und die Erde gut festgetreten, wird mit der umgebenden Erde ein Gießrand geformt.
- So versickert das Gießwasser direkt an der Pflanzstelle und kann nicht seitlich abfließen.
- Das Wasser sorgt für guten Bodenkontakt der Wurzeln.
- es ist wichtig darauf zu achten asim nächsten Frühjahr die Rosen genug Feuchtigkeit haben und nicht austrocknen.

* Rose anhäufeln:
- vor dem Winter sollten die Rosen angehäufelt werden.
- Bei Herbstpflanzungen
  bleibt der Erdhügel bis zum Frühjahr stehen
  und wird dann entfernt.
- Das anhäufeln ist auch bei der Frühjahrspflanzung sehr wichtig,
  wenn noch stärkere Fröste zu erwarten sind.
- Die Rose wird dabei ca. 15 Zentimeter hoch mit Erde angeschüttet.
- So sind die Rosen vor Frost und Wind geschützt und sind keine Frostschäden zu erwarten.
- wenn die Rose im Frühjahr gepflanzt wurde,
  reicht es, wenn Sie die Anhäufelung ein paar Wochen stehen bleibt,  
  bis die Rose deutlich ausgetrieben ist.

_________________
Gruß Albert

http://www.forum.l46.de/index.php 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Google










BeitragVerfasst am: 07.10.2017 21:59    Titel: Re:


Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten
 
 
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DiskusForum Foren-Übersicht -> Rosen - Tipps & Tricks Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
 
Seite 1 von 1 

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Fisch & Pflanzen Tauschbörsen Termine vom... Albert Schankula Börsen. (B&V) 0 15.01.2010 20:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bilder beim Pflanzen der Seerosen. Philipp Nrw Seerosen (GT) 6 08.10.2009 16:38 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Was mut, cool und richtig cool ist!! Philipp Nrw Witze. (PE) 2 24.04.2009 12:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Fisch & Pflanzen Börse Wasserfloh Schiffw... Albert Schankula Börsen. (B&V) 0 21.02.2009 13:37 Letzten Beitrag anzeigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Wichtig: Pflanzen von Schnecken säubern. Albert Schankula Wasserpflanzen, Sumpfpflanzen, Algen und Moose (SW) 0 02.12.2007 08:56 Letzten Beitrag anzeigen


DiskusForum letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group | Template FishBlue by dav.bo
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker