DiskusForum
DiskusForum Foren-Übersicht  Homepage hier Klicken 
 FAQ  Suchen  Mitgliederliste  Benutzergruppen  Registrieren  Profil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Login

Intro   Portal   Index  Wichtige SeitenHomepage  SpieleSpiele  KalenderKalender  Foto AlbumFoto Album  KarteKarte   Chat Chat  


Alternanthera
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter 
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DiskusForum Foren-Übersicht -> Wasserpflanzen (SW)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
beulshausen
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 95
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: 31249 Hohenhameln

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 02.12.2007 11:10    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo


So, habe jetzt noch einmal nach dem WW gemessen:
Temperatur 28 C;
PH 6,5;
KH 03
GH <3;
NO² 0;
NO³ 25.
Habe gesehen, daß mein rot/melone ein trübes Auge bekommen hat.
Muß warten ob vom Revierstreit oder Bakterien.
Der andere kranke ist isoliert. Er frißt aber kränkelt mal mehr mal weniger.
Die Temperatur im großen Becken habe ich auf 28 C gesenkt wegen der Schmieralgen.
_________________
Gruß Lothar 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Albert Schankula
Site Admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 23.11.2007
Beiträge: 946
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Bexbach

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 02.12.2007 11:15    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo

Zitat:
So, jetzt habe ich meine Werte einmal gemessen:Temperatur 29 C; PH 6,4; KH 0; GH <3; NO² 0; NO³ 10.


Perfekte Wasserwerte für Diskuse, auch für die Zucht.

Zitat:
Ja mit meinen Pflanzen weis ich keinen Rat mehr.


Aber für Wasserpflanzen ist ein KH wert von 0 sehr ungünstig!

Zitat:
Habe das Gefühl, das Wasser hat so einen eigenartigen Geruch. Ich meine so wie damal als ich die Schlieralgen hatte.


Bei einem Ph wert von 6,4 ist kaum noch eine puferung vorhanden da muß man die Wasserwerte immer kontrollieren, sonst kipt das Wasser.

Wegen den Schmieralgen, Schmieralgen sind Cyanobakterien die die sich schnell vermehren können,
Lichtmangel kann auch zur Vermehrung beitragen,
aber du hast ja jetzt neue Lampen,
beobachte sie mal,
ob sie sich weiter vermehren oder nicht!

Ein Kräftiger Wasserwechsel wirkt auch manchmal wunder,
ich würde mal 50% wechseln.

Auf jedenfall sind noch schnell wachsende Pflanzen zu empfehlen,
die enziehen verschiedenen Algenarten die Nahrungsgrundlage!  

Ich frage mal Nächste Woche was es Kostet dir welche zu senden!

Zitat:
Ein Diskus habe ich vor einer Woche extra gesetzt. Er fraß nicht mehr. Hatte ihn mit Medizin behandelt (Sera - Tabletten gegen Lochkrankheit und Darmbakterien. Schien zuerst als hefen sie. Heute aber läßt er sich wieder hängen. Ich glaube der hat nur noch ein paar Tage zu leben.


Das Hört sich nicht gut an!

Mach mahl ein Bild!
_________________
Gruß Albert

http://www.forum.l46.de/index.php 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Google










BeitragVerfasst am: 02.12.2007 11:15    Titel: Re:

 
 
Nach oben
beulshausen
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 95
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: 31249 Hohenhameln

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 02.12.2007 11:45    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo Albert,


danke für Deine Nachricht. Wie könnte man den KH - Wert erhöhen? Ich glaube wohl nur mit CO2-Anlage?
Falls Du mir Pflanzen schicken möchtest, kann ich Dir selbstverständlich erstatten. Brauche dann nur Deine Bankverbindung.
Bin eben bei dem kranken Fisch gewesen. Es wechselt ständig. Heute macht er einen etwas besseren Eindruck.
_________________
Gruß Lothar 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
beulshausen
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 95
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: 31249 Hohenhameln

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 02.12.2007 11:46    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo,


ein Bild ist schlecht zu machen. Das Becken steht schlecht im Licht.
_________________
Gruß Lothar 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
beulshausen
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 95
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: 31249 Hohenhameln

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 02.12.2007 11:47    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo Albert,


mein Wasser hat Eisen 0. Gerade gemessen. Kannst Du Dich entsinnen, ich will nichts falsch machen, wie viel ml von dem Ferilon-Gemisch auf 360 Liter Wasser kommen? Ich bin morgen ab 18.30 Uhr im Hause oder schick mir bitte eine Mail.
_________________
Gruß Lothar 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Albert Schankula
Site Admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 23.11.2007
Beiträge: 946
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Bexbach

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 02.12.2007 11:49    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo

Zitat:
wie viel ml von dem Ferilon-Gemisch auf 360 Liter Wasser kommen?


Ich mache immer 8 Tropfen auf 100 l Wasser!
Das wehren auf 360 l Wasser ca. 29 Tropfen.

Oder nach der anderen Liste auf 350 l,
13,46 ml.

Da du ja mit dem Eisen bei 0 Liegst,
wehre es empfehlenswert die hohe Dosis in das Becken zu geben,
beim ersten mal die volle Menge,
danach nur noch 0,1mg/l auf die gewechselte Wassermenge.

Vermutlich oxidiert in deinem Filter das Eisen sehr schnell,
empfehlenswert wehre es Wöchentlich einem Eisen test zu machen,
um zu Kontrollieren wie sich die Eisenwerte weiter entwickeln!
_________________
Gruß Albert

http://www.forum.l46.de/index.php 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
beulshausen
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 95
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: 31249 Hohenhameln

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 02.12.2007 11:51    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo Albert,


meinst Du 13,46 ml von der Flüssigkeit?
_________________
Gruß Lothar 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Albert Schankula
Site Admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 23.11.2007
Beiträge: 946
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Bexbach

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 02.12.2007 11:53    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo

Genau.
_________________
Gruß Albert

http://www.forum.l46.de/index.php 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
beulshausen
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 95
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: 31249 Hohenhameln

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 02.12.2007 11:54    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo


gut, dann habe ich es vorhin richtig dosiert. Habe nach der Liste bei 0,2 mgl in die Tabelle geschaut. Nur das Wasser wurde ein wenig milchig, da hatte ich schon angenommen, es wäre zuviel des guten.
So, gut Nacht Albert, ich muß um 5 Uhr aus den Federn. melde mich morgen Abend.
_________________
Gruß Lothar 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Albert Schankula
Site Admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 23.11.2007
Beiträge: 946
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Bexbach

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 02.12.2007 11:56    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo

Zitat:
Habe nach der Liste bei 0,2 mgl in die Tabelle geschaut. Nur das Wasser wurde ein wenig milchig, da hatte ich schon angenommen, es wäre zuviel des guten.


0,2 mg/l wehren mir dann doch schon zuviel,
das wehren dann 26,92 mg/l für dein Becken.
_________________
Gruß Albert

http://www.forum.l46.de/index.php 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
beulshausen
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 95
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: 31249 Hohenhameln

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 02.12.2007 12:00    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo,


ich hatte ja erst einmal für 0,1 mg/l rein gegeben, also ca. 14 ml der Flüssigkeit bei 360 Liter Aquariumwasser. Habe erst die Hälfte von dem was meine Frau ausgerechnet hat rein gegeben weil ich erst auf Deine Meinung hören wollte. Meine Frau hatte sich die Beschreibung vom Eisen test durchgelesen. Da steht ideal wäre Chelat-Eisen 0,25-0,5 mg/l. Habe gerade mal geschaut, ist noch ein wenig milchig.
_________________
Gruß Lothar 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Albert Schankula
Site Admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 23.11.2007
Beiträge: 946
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Bexbach

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 02.12.2007 12:03    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo

Hast du mal den Eisengehalt im Wasser Gemessen?
_________________
Gruß Albert

http://www.forum.l46.de/index.php 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
beulshausen
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 95
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: 31249 Hohenhameln

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 02.12.2007 12:05    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo Albert,


ich bin noch unterwegs, im Internetcafé. Welchen Wert meinst Du, den aus dem Wasserhahn? Muss ich einmal heute Abend machen.
_________________
Gruß Lothar 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Albert Schankula
Site Admin
Site Admin


Anmeldungsdatum: 23.11.2007
Beiträge: 946
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: Bexbach

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 02.12.2007 12:07    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo

Beide Werte wehren wichtig zu wissen!

Die Werte aus der Wasserleitung,
und die Werte zurzeit im Becken!

Vor dem Nächsten Wasserwechsel nochmals die Eisenwerte Testen,
dann kann man Kontrollieren wie sich deine Eisenwerte
innerhalb einer Woche verändern.
_________________
Gruß Albert

http://www.forum.l46.de/index.php 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
beulshausen
Moderator
Moderator


Anmeldungsdatum: 25.11.2007
Beiträge: 95
Geschlecht: Geschlecht:männlich

Wohnort: 31249 Hohenhameln

Nickpage
Offline

BeitragVerfasst am: 02.12.2007 12:08    Titel: (Kein Titel) Antworten mit Zitat

Hallo


Mache ich heute !1
_________________
Gruß Lothar 
 
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Google










BeitragVerfasst am: 02.12.2007 12:08    Titel: Re:


Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten
 
 
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DiskusForum Foren-Übersicht -> Wasserpflanzen (SW) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter 
Seite 3 von 4 

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen



DiskusForum letztes Thema RSS feed 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group | Template FishBlue by dav.bo
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


Kostenloses Forum mit Portal, Shoutbox, Album Galerie, Smilies, Styles, Cash » kostenloses phpbb forum

© 2007-2009 phpBB 6 & Gooof.de, ein Kostenloses Forum mit unvorstellbaren Möglichkeiten. kostenloses phpbb forum

Forum-Tools: Impressum - Datenschutzerklärung - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Links: Webtools : Support : Kostenloses Forum : Free Forum : phpBB3 : Gratis-Board : Entdecken web tracker